http://www.schmerikon.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=29234
15.11.2018 22:06:00


Bewilligung Feuerwerk Anzeige / Meldung

Zuständiges Amt: Gemeindekanzlei
Verantwortlich:

Seit dem 1. Januar 2014 gelten in Bezug auf den Erwerb und das Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen (Grossfeuerwerk) folgende Bestimmungen:

Ausweispflicht
Ab dem 1. Januar 2014 wird für den Abbrand von Feuerwerkskörpern der Kategorie 4 ein Verwendungsausweis benötigt. Bei diesem Ausweis handelt es sich um einen eidgenössischen Fachausweis, welcher nach erfolgreich absolviertem Kurs durch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) ausgestellt wird.

Erwerbsschein/Abbrandbewilligung
Der Bezug von pyrotechnischen Gegenständen der Kategorie 4 ist ab dem 1. Januar 2014 nur noch mit einem Erwerbsschein oder einer Abbrandbewilligung möglich.

Gesuche
Wer Feuerwerkskörper der Kategorie 4 erwerben bzw. abbrennen will, muss ein entsprechendes Gesuch bei der Kantonspolizei St. Gallen, Fachstelle Sprengstoff / Waffen, Klosterhof 12, 9001 einreichen.

zur Übersicht