Willkommen auf der Website der Gemeinde Schmerikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Das Seedorf am oberen Zürichsee

Anschlussgebühren Wasser / Abwasser

Zuständiges Amt: Finanzverwaltung
Verantwortlich: Schmucki, Rita

Wasseranschlussbeiträge
Der Liegenschaftseigentümer hat für Objekte, die dem Verteilnetz der Wasserversorgung angeschlossen werden, einen einmaligen Anschlussbeitrag zu entrichten. Der Anschlussbeitrg wird auch für Um-, Erweiterungs- und Ersatzbauten erhoben.

Er setzt sich zusammen aus:
a) Grundquote (Art. 45 Wasserversorgungsreglement)
Die Grundquote beträgt 10 Promille des Gebäudezeitwertes.
b) Gebäudezuschlag (Art. 46 Wasserversorgungsreglement)
Der Gebäudezuschlag beträgt 10 Promille des Gebäudezeitwertes.

Abwasser-Anschlussbeiträge
Die Grundeigentümer haben an die Kosten der Erstellung, Erweiterung und Erneuerungen der öffentlichen Gewässerschutzanlagen einen einmaligen Beitrag zu errichten.

Der Anschlussbeitrag beträgt 23 Promille des Gebäudezeitwertes (Art. 57 Abwasserreglement).

Publikationen

Name Laden
Abwasserreglement (pdf, 280.6 kB)
Wasserqualitätsbericht (pdf, 380.9 kB)
Wasserreglement (pdf, 531.3 kB)


zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version