Willkommen auf der Website der Gemeinde Schmerikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Das Seedorf am oberen Zürichsee

Sportanlagen


Schmerikon bietet diverse Sportplätze und Sportmöglichkeiten. Zudem hat die Gemeinde Schmerikon ein eigenes
Hallen- und Seebad. Die Sportplätze bei den Schulhäusern stehen der Öffentlichkeit ebenfalls zur Verfügung.



Auf dem Bild sind die Beachvolleyball-Felder vom Hallen- und Seebad Schmerikon ersichtlich. Beachvolleyball-Felder  Während der ganzen Sommersaison stehen im Hallen- und Seebad Schmerikon zwei Beachvolleyball-Felder zur Verfügung. Wer seinen eigenen Beachvolleyball vergessen hat, kann sich den Ball an der Hallenbadkasse mieten.
Das Bild zeigt die Boccia-Anlage San Giacomo. Boccia-Anlage  Die Boccia-Anlage San Giacomo liegt neben dem Hallen- und Seebad und bietet zwei Spielbahnen.
Das Bild zeigt den Fussballplatz Allmeind. Sportplatz Allmeind  Die Sportanlage Allmeind besteht aus drei Fussballplätzen. Zwei Naturrasen, auf denen Meisterschaftsspiele und Junioren-Turniere ausgetragen werden und einem Allwetterplatz, auf dem im Winter und bei schlechter Witterung trainiert wird. Die Anlage wird vom Fussballclub Schmerikon genutzt und gepflegt.
Das Bild zeigt Tänzerinnen der Tanzschule Obersee. Tanzschule Obersee  Die Tanzschule Obersee by Joy of Dance befindet sich auf dem Areal Seefeld und bietet ein professionell gestaltetes Kursangebot für Teilnehmer/innen zwischen 3 - 99 Jahren. Das breit gefächerte Angebot, bestehend aus Tanz- und Fitnesslektionen und wird in wöchentlichen Kurslektionen angeboten.
Auf dem Bild ist der Tennisplatz ersichtlich. Tennisanlage  Die Tennisanlage liegt direkt neben dem Hallen- und Seebad. Die Clubanlage bietet ihren Vereinsmitgliedern vier topgepflegte Sandplätze mit Flutlicht.

  • PDF
  • Druck Version