Willkommen auf der Website der Gemeinde Schmerikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Das Seedorf am oberen Zürichsee

Anlässe und Kulturstätten


Schmerikon zeichnet sich durch sein aktives Dorfleben aus und bietet diverse Attraktionen. Dorfveranstaltungen werden von den einheimischen Vereinen organisiert. Diverse traditionelle Anlässe werden jährlich durchgeführt und ziehen Gross und Klein nach Schmerikon. Ebenfalls bietet Schmerikon auch Kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Kirche St. Jodokus.



Auf dem Bild sieht man den Chilbiplatz. Chilbi  Die Chilbi Schmerikon findet traditionell immer am dritten Wochenende im Oktober statt. Am Samstag mit Beizen von Vereinen und am Sonntag mit dem Markt auf dem Dorfplatz. Die Chilbi zieht mit den Marktständen dem Autoscooter und weiteren Attraktionen Gross und Klein an.
Das Bild zeigt den St. Nikolaus Einzug St. Nikolaus  Alle Jahre findet am ersten Adventswochenende der St. Nikolauseinzug statt. Der „Samichlaus“, sein Esel und seine Gehilfen, die „Schmutzlis“ reisen mit dem Ledi-Schiff vom Buchberg an.
Fasnachtsgruppe von Schmerikon Fasnacht Schmerikon  Jährlich findet in Schmerikon der traditionelle Dämmerungsumzug statt. Nebst den einheimischen Fasnachtsgruppen wie der Rölliclub, Bätzihäxe und Seetüfel ziehen auch diverse Guggenmusiken sowie verschiedene Brauchtumsgruppen und Dorfvereine durch das Seedorf.
Das Bild zeigt die Kriche St. Jodokus Kirche St. Jodokus  Bereits um 1500 stand hier auf dem Pilgerweg nach Einsiedeln eine dem Pilgerpatron Jodokus geweihte Pfarrkirche. Um 1781 wurde sie durch eine Barockkirche ersetzt. Die heutige Kirche stammt aus dem Jahr 1906, bekam aber erst durch eine umfassende Aussenrenovierung im Jahre 1965 ihr heutiges Aussehen.
Das Bild zeigt einen slowUp Stand slowUp Zürichsee  Der slowUp ist einer der grössten Aktivevents der Schweiz. Die slowUp Strecke von insgesamt 28 km führt von Schmerikon entlang dem rechten Zürichseeufer via Rapperswil-Jona nach Stäfa bis weiter nach Meilen.
Auf dem Bild sieht man den Weihnachtsmarkt Weihnachtsmarkt  Der Schmerkner Weihnachtsmarkt findet jährlich am ersten Adventswochenende statt. Gross und Klein dürfen sich auf zahlreiche Attraktionen in einem stimmungsvollen Ambiente freuen. Am Schmerkner Weihnachtsmarkt wird darauf Wert gelegt, dass die attraktive Auswahl an handgefertigten Dekorations- und Geschenkideen vor allem von Einheimischen und regionalen Ausstellern angeboten wird. Ebenso dazu gehören die verlockenden Gaumenfreuden der Schmerkner Vereine.

  • PDF
  • Druck Version