Willkommen auf der Website der Gemeinde Schmerikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Das Seedorf am oberen Zürichsee

Naherholung im Freien


Das Naherholungsgebiet in und rund um Schmerikon lädt zu jeder Jahreszeit ein, sich darin aufzuhalten, wie beispielsweise die Seeuferanlage als Treffpunkt für Badende, der Strandweg Richtung Rapperswil-Jona als Teil des gut ausgebauten Radwegnetzes oder ein Spaziergang im Wald, an der Linth oder rund um das Naturschutzgebiet Grosse Allmeind.



Auf dem Bild ist der Aabachweg ersichtlich. Erholung am Obersee  Das Schmerkner Seebecken, vom Strandweg bis hin zur Einmündung der Linth, ist ein idyllisches, gern besuchtes Naturschutz- und Naherholungsgebiet. Ob allein, mit Hund oder mit der ganzen Familie – es gibt unzählige Ecken und Stellen um die Stimmung zu geniessen.
Auf dem Bild sieht man Velofahrer im Wald. Fahrradtour, Inline und Nordic-Walking  Das Linthgebiet ist ein einmaliges Paradies für Freizeitsportler aller Art. Ausgehend von Schmerikon gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Gegend zum Wald hinauf oder der Linth entlang bis weit in die Region aktiv zu geniessen. Wanderwege, Velotouren und Walkingtrails sind bestens markiert.
Das Bild zeigt den Spielplatz und die Grillstelle beim Föhrewäldli. Grillspass beim Föhrenwäldli  Das Föhrenwäldli bietet mit seinem grosszügigen Spielplatz und den Grillstellen einen wunderbaren Freizeitort für Gross und Klein. Für eine Abkühlung an heissen Sommertagen liegt der Aabach nur einige Meter entfernt. Das Föhrenwäldli befindet sich mitten im Erholungsgebiet 'Allmeind'.
Das Bild zeigt den Jostenplatz. Grillspass beim Jostenplatz  Schmerikon liegt einerseits am See, auf der anderen Seite wird die Gemeinde von einem grossen Wald umschlossen. Vom Chlosterwald bis hinauf zum Döltsch und weiter zur Felsenburg am Uznaberg kann man sich nach einem atemberaubenden Aufstieg an einer ebensolchen Aussicht erfreuen. Am Waldrand sind Ruhebänke und Grillstellen hergerichtet.
Auf dem Bild sieht man die Bätzimatt. Kanufahrt zur Bätzimatt  Wer in Schmerikon am Seeufer steht wünscht sich, eine Bootsfahrt machen zu können. Vor allem das gegenüberliegende Naturschutzgebiet, die Bätzimatt, ist teilweise nur vom See her erreichbar und bietet dem Besucher Einblicke in eine stimmungsvolle Freizeit- und Vogelwelt.
Das Bild zeigt das Schiff MS Seestern. Kulinarische Erlebnisse mit dem Rickli-Schiff  Vom Heimathafen Schmerikon können mit der „MS Seestern“ des Rickli-Schiffsbetriebs verschiedene Rundfahrten genossen werden. Mit kulinarischen Anlässen wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten und in jeder Saison gibt es Spezialitäten für Jung und Alt. Weitere Informationen finden Sie unter www.rickli-schiff.ch.
Auf dem Bild ist das Kursschiff auf dem Zürichsee zu sehen. Rundfahrten mit dem Kursschiff  Mit dem Kursschiff hat man die Möglichkeit, ab Schmerikon (Dampfschiffsteg) den schönen Zürichsee zu erkunden. Weitere Informationen finden Sie unter www.zsg.ch.
Das Bild zeigt den Spielplatz am See. Spielplatz am See  Wer mit seinen Kindern ein kleines Abenteuer auf dem Spielplatz erleben will, begibt sich an die schöne Seeanlage von Schmerikon. Dort befindet sich ein toller Spielplatz für die Kleinen und ein kleiner Streetsoccer- und Basketballplatz für die Grösseren.

  • PDF
  • Druck Version